tense – Große Werkschau von Uber &  Diem Kunstprojekt

Ausstellungsdauer: 7. Juli bis 25. August 2024

Vernissage: Sonntag, 7. Juli, 11 Uhr


Tense kann für Tempus, Zeitform, Zeit oder auch in einem anderen Kontext für “angespannt sein” stehen.

Auch die Verbindung von beiden Bedeutungen macht gegenwärtig Sinn und zieht sich thematisch durch die Ausstellung.

Vom 07.8. bis 25.09.2024 werden verschiedene Werkserien aus den letzten Jahren und speziell für die Ausstellung gefertigte Installationen und Monotypien gezeigt: Arbeiten aus Holz, Bronze, Stoff und Papier.
Im Zentrum der Arbeiten steht der Mensch im Spannungsfeld zwischen dem dynamischen Wandel und der eigenen Identität.

Ausstellungsreihe “Kunst im Kloster 2024” kuratiert von Stefan Voit und Bernhard Dagner

Öffnungszeiten: mittwochs 9.00 – 15.00 Uhr, sonn- und feiertags 13.30 – 17.00 Uhr und auf Anfrage unter Tel.: 09645/60193-801