Sie sind hier: Startseite // Veranstaltungen // Bildung & Begegnung // Klangräume eröffnen

Klangräume eröffnen



KAMMERKONZERTE


SO | 07.04.19 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Auf Flügeln des Gesanges
Opernstudio Oberfranken

Das Opernstudio Oberfranken gestaltet einen musikalischen Nachmittag im Musiksaal des Klosters. Auf dem Programm stehen Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms sowie Arien von Albert Lortzing, Otto Nicolai und anderen.
Veranstaltungsnummer: 190407-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



FR | 03.05.19 | 19:00 UHR | KLOSTERKIRCHE

Marienmonat Mai
Marienlob

Der Josephshofer Hausgsang aus Reuth sowie die Veeh-Harfen-Gruppe, eine Flötengruppe und der Sänger Josef Kämpf aus Eschenbach stimmen mit ihren Musikstücken und Liedern auf den Marienmonat Mai ein. Die verbindenden Texte liest Werner Kosmale.
Veranstaltungsnummer: 190503-V1
Keine Platzkarten erforderlich. Freier Eintritt. Spende erbeten.



SO | 12.05.19 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Musik für Viola und Klavier
Von Spanien nach Lateinamerika

Die beiden Musikerinnen Maria Frances Peña (Viola) und Marina Palmer Wulff (Klavier) stammen aus Spanien. Bestens vertraut mit der Musik Spaniens und Lateinamerikas, spielen sie Musik von Enrique Granados, Astor Piazolla und Manuel de Falla.
Veranstaltungsnummer: 190512-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 16.06.19 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Liedernachmittag
If Music Be The Food Of Love

Der junge Tenor Leon Dreher interpretiert Schätze und Raritäten des Liedrepertoires von Barock bis Romantik. Begleitet wird er von Alexander Feih am Klavier. Zu hören sind Werke u.a. von Purcell, Schumann und Brahms.
Veranstaltungsnummer: 190512-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 30.06.19 | 19:00 UHR | WIESKAPELLE

Viola da Gamba & Saxophon
Der Zauber des Geruchs von Holz

Friederike Heumann und Christian Elin verstehen sich auf Zwischentöne. So verspricht die ungewöhnliche Kombination von Baßklarinette bzw. Saxophon und Viola da Gamba ein ungewöhnliches Klangerlebnis jenseits des Hör-Gewohnten.
Veranstaltungsnummer: 190630-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 14.07.19 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Tschechischer Meisterpianist
Klangmalereien

Robert Bílý ist nicht zum ersten Mal in Speinshart. Auch dieses Mal setzt der junge Ausnahmepianist wieder Kompositionen aufs Programm, die höchstes Können erfordern und eine stupende Virtuosität zeigen.
Veranstaltungsnummer: 190714-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 29.09.19 | 16:00 UHR | KIRCHE OBERBIBRACH

Cembalokonzert mit Medea Bindewald
Scarlatti-Fieber

Sagenhafte 555 Sonaten für Tasteninstrument sind von Domenico Scarlatti überliefert. Einer Auswahl dieser Sonaten stellt Medea Bindewald Werke der Scarlatti-Zeitgenossen Carlos Seixas, Padre Antonio Soler und Thomas Roseingrave an die Seite.
Veranstaltungsnummer: 190929-V1
Keine Platzkarten erforderlich. Freier Eintritt. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 20.10.19 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Violine & Gitarre
Bachianas Brasileiras

International wie das Duo Mario di Nonno (Violine) und Kirill Ogorodnikov (Gitarre) ist die Literatur, die beide spielen: Neben Musik aus Brasilien erklingen Kompositionen aus Spanien, Bulgarien, Frankreich und Estland.
Veranstaltungsnummer: 191020-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 10.11.19 | 16:00 UHR | KIRCHE OBERBIBRACH

Cello in Concert
Offenbarung

Präludien für Cello solo von J. S. Bach u.a. sind nicht nur eine musikalische Offenbarung, sie beinhalten immer auch Verheißungen über das, was nach ihnen - oder auch nach uns - kommen wird.
Veranstaltungsnummer: 191110-V1
Keine Platzkarten erforderlich. Freier Eintritt. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 19.01.20 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Duo Concertant
Cello & Gitarre

Günter Münch und Mathias Hartmann aus Bayreuth treten in der ungewöhnlichen Besetzung Gitarre und Cello auf. Zur Aufführung kommen Kompositionen von Enrique Granados, Isaac Albéniz und anderen.
Veranstaltungsnummer: 200119-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 09.02.20 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Frühbarocke Musik am Habsburger Hof
Venedig in Wien

La Serenissima war einst der Name für Venedig, das musikalische Zentrum der Zeit um 1600. Die Cappella Serenissima in der Besetzung Violine, Zink, Posaune und Cembalo spielt Musik von Bertali, Sances, Biber, Jazebski u.a.
Veranstaltungsnummer: 200209-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen



SO | 23.02.20 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Bewegungen von Licht und Meer
Trio Lumimare

Klassik, Minimalmusic, Jazz, Weltmusik, Latin, Avantgarde. Irgendwo dazwischen lässt sich diese Musik verorten. Aber eigentlich braucht LumiMare keine Genrebegriffe, denn sie machen einfach Musik, eigenwillig, unkonventionell und grenzüberschreitend.
Veranstaltungsnummer: 200223-V1
Platzkarten (gratis) sind am Tag des Konzerts am Infopunkt erhältlich, Reservierung unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen