Sie sind hier: Startseite // Veranstaltungen // Konzertreihen // Sommerkonzerte

Speinsharter Sommerkonzerte


MUSIK VERSCHIEDENER EPOCHEN UND KULTUREN

Sommer in Speinshart bedeutet Festivalzeit in Speinshart! Vom 4. bis 23. August treten Musiker und Musikerinnen aus unterschiedlichen Ländern im Kloster Speinshart auf. Das 69. Festival junger Künstler Bayreuth macht während drei Wochen die barocke Klosteranlage zum Ort der Begegnung von Kulturen verschiedener Himmelsrichtungen.

HEIMAT LIEBE FREMDE

Diese drei Wörter werden häufig benutzt, selten aber überdacht .Kombiniert man sie miteinander, ergeben sich neue Sinnzusammenhänge:
Heimat-Liebe: aber ja!
Liebe Fremde: wirklich?
Fremde Liebe: riskant!
Fremde Heimat: globale Realität...
In der Musik, bei den Musizierenden wie bei den Zuhörern, sind diese verschiedenen Sinnschichten stets gegenwärtig. Die jungen Musiker und Musikerinnen vom 69. Festival junger Künstler Bayreuth machen sich auf Spurensuche nach ihrem persönlichen Verhältnis zu Heimat, Fremde und Liebe und lassen das Publikum daran teilnehmen.

In den verschiedenartigen Programmen der unterschiedlichen Orchester, Chöre und Ensembles kommen heimatlich vertraute Perlen des Repertoires ebenso zu Gehör wie aufs erste fremd anmutende Kompositionen aus den Heimatregionen unserer Gäste. So dürfen wir auch in diesem Sommer wieder Werke fremder Musiktraditionen kennen lernen.
Fühlen Sie sich aus Nah und Fern in Speinshart herzlich willkommen zu den Sommerkonzerten und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre des Ortes!

Nach den Konzerten besteht die Gelegenheit, bei einer Begegnung im Innenhof oder im Kreuzgang die Musik nachwirken zu lassen. Der Eintritt zu den Speinsharter Sommerkonzerten ist grundsätzlich frei. Die Konzertbesucher sind aber gebeten, durch einen Spende zur Deckung der Künstlergagen und zum Erhalt der Klosteranlage beizutragen.

Hier geht es zum Programm der Sommerkonzerte.