Sie sind hier: Startseite // Kulturlandschaft // Klosterregion

Klosterregion


Das Kloster Speinshart bildet die Mitte einer barocken Kulturlandschaft. Die unmittelbare Umgebung zwischen dem Rauhen Kulm und der Creußen erfuhr im 18. Jahrhundert eine Neuordnung unter Einbeziehung bestehender Gebäude. Der Forst und die Teiche für die Fischzucht wurden in diese barocke Neuordnung ebenso einbezogen wir die Kirchen und Kapellen in den Pfarreien die zum Kloster gehörten. Noch heute lassen sich die Spuren dieser Epoche in der Region finden.