Sie sind hier: Startseite // Aktuelles

Kammerkonzert: Lieder von Gabriel Fauré


GESANG UND KLAVIER IM MUSIKSAAL

SO | 28.05.17 | 16:00 UHR | MUSIKSAAL

Das Speinsharter Kammerkonzert am 28. Mai ist einem einzigen Komponisten gewidmet. Alle Stücke, die Eva Haberberger (Gesang) und Barbara Thalhammer (Klavier) im Musiksaal des Klosters Speinshart zu Gehör bringen, stammen von Gabriel Fauré, einem ansonsten bei uns wenig aufgeführten Komponisten. Dabei sind gerade seine Klavierlieder von besonderer Schönheit.

Dr. Evi Haberberger (* 1973) wuchs in Neuzirkendorf auf, studierte und promovierte im Fach Mathematik an der Universität Bayreuth. Ihre Gesangsausbildung startete sie im Jahr 2000 bei Anneliese Meyer-Adam. Sie wirkte bereits früh in verschiedensten Chören vom Kirchenchor bis zum Extrachor der Bayreuther Festspiele (2000-2002) mit und ist seit über 20 Jahren als Chorleiterin tätig. Umfangreiche Bühnenerfahrung sammelt sie seit 2000 als Sängerin im Opernstudio Oberfranken. Ihre Lieblingsrollen waren hierbei Fiordiligi (Cosi fan tutte, Mozart), Pamina (Zauberflöte, Mozart), Rosina (Der Barbier von Sevilla, Rossini), Hänsel (Hänsel und Gretel, Humperdinck) sowie Susanne (Susannens Geheimnis, Wolf-Ferrari). Des Weiteren singt die Sopranistin regelmäßig in Bayreuth und München geistliche Musik im Rahmen von Kirchenkonzerten und Festmessen.

Barbara Thalhammer (*1987) studierte von 2007-2014 Kirchenmusik und Orgelpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater München und schloss ihr Studium mit einem Diplom in beiden Bereichen ab. Klavierunterricht erhielt sie während des Studiums bei Prof. Silke Avenhaus. Seit 2013 arbeitet sie als Kirchenmusikerin in St. Albert München-Nord und engagiert sich mit verschiedenen musikalischen Projekten und Unterrichtseinheiten in den Bereichen Kinderchor, C-Kirchenmusik und Musik mit behinderten Erwachsenen.

Das Kammerkonzert beginnt um 16 Uhr. Um zu garantieren, dass jeder Konzertbesucher einen Sitzplatz bekommt, ist der Einlass in den Musiksaal nur mit Platzkarte möglich. Platzkarten sind kostenlos am Info-Punkt erhältlich. Eine Reservierung ist unter info@kloster-speinshart.de oder 09645/601 93 601 möglich. Die Karten werden dann am Infopunkt zurückgelegt und können vor Beginn des Konzerts dort abgeholt werden. Der Eintritt selbst ist frei. Spenden zur Deckung der Unkosten werden erbeten.